Ein Lob auf RME

Es gibt sie noch, die guten Dinge

Ich muss hier mal ein riesen Lob an RME los werden. Ich besitze seit über 10 Jahren (!) das Multiface II und die HDSP-Cardbus Karte von RME und das funktioniert alles noch genau so unkompliziert und zuverlässig wie am ersten Tag. Trotz rauer Einsätze im Live-Betrieb. Nun ist mir vor ein paar Woche aus eigener Schusseligkeit die Cardbus Karte angeknackst. Einfach blöd im Rucksack nicht gut genug verstaut. Sie funktioniert noch, aber ich habe schon Angst, dass sie demnächst den Geist aufgibt. Ich hatte daher die Idee, mir eine alte, gebrauchte zu besorgen. Allerdings werden zur Zeit nur die Vorgänger Modelle bei E-Bay angeboten. Ob die überhaupt kompatibel sind?

Nach einigem Überlegen habe ich dem Support von RME geschrieben (zum ersten Mal). Ich habe sehr schnell eine nette Antwort gekriegt. Die alte „Hammerfall“ PCMCIA Karte ist tatsächlich mit dem Multiface II von RME kompatibel. Hurra. Und noch besser. Evtl. lässt sich meine kaputte Karte sogar reparieren. Super.

Ich freu‘ mich gerade so, dass RME eine Firma ist, die nicht nur super langlebige Sachen baut, sondern auch noch einen so netten Support hat. Das musste ich jetzt einfach mal in die Welt rauslassen.

Eigene Meinung schreiben